10. INTERNATIONALER SCHWIMMTEICH- KONGRESS

Treffe die Experten unter dem Motto “Staunen und Überraschung an Schwimmteich und Naturpool".

Seit 1999 ist der alle zwei Jahre stattfindende Internationale Schwimmteichkongress Inspirationsquelle für neue Ideen und Innovationen sowie Knotenpunkt für inter-disziplinären
Austausch von Fachfirmen und Herstellern, die naturnahe Badegewässer planen, bauen, beliefern, betreiben und beurteilen.
Die Fachkompetenz und das Fachwissen wird durch herausragende Referenten bei diesem Kongress an die Teilnehmer weitergegeben.
Der 10. Internationale Schwimmteich-Kongress findet am 9. und 10. September 2019 in WARSCHAU statt. Das bewährte Konzept des 9. Kongresses in Leeuwarden wird weitestgehend übernommen.
Veranstaltungsort ist das ARCHE HOTEL KRAKOWSKA, ein modernes Kongress-Hotel. Vortragsräume, work shops, Ausstellung im Foyer, Zimmer und Restaurant befinden sich in nächster Nähe und unter einem Dach.
Vor unserem Kongress wird am 5.-7. September die Gartenbaumesse Green is life Warsaw veranstaltet, die sowohl für Kongress-Teilnehmer als auch Aussteller interessant sein könnte.
Firmen, die auf dieser Messe ausstellen wollen, können bereits das Reservierungs-Formular herunterladen und sich dort über die anfallenden Kosten informieren. In Kürze werden wir einen polnischen Ansprechpartner mitteilen, der die Stände der ausstellenden Firmen koordiniert und bei Fragen behilflich sein kann.

Den Download finden Sie hier

Weitere Informationen in Kürze.

Pondy Award
Die Internationale Organisation für naturnahe Badegewässer (IOB) hat als Schirmherr des Internationalen Schwimmteichkongresses und Dachverband für weltweit tätige Schwimmteichexperten den Pondy-Award ins Leben gerufen.

icon-car.pngFullscreen-Logo
10th Convention

Karte wird geladen - bitte warten...

10th Convention 52.179500, 20.947300

Vorläufiges Programm

Sternfahrten

Die Sternfahrt von Hamburg über Berlin nach Warschau wird von unseren Partnern von Polyplan organisiert.

Es wird wieder einmal Zeit für unsere nächste Sternfahrt im Rahmen des internationalen Schwimmteichkongress 2019 in Warschau (Polen).
Dieses Mal starten wir in Hamburg und schauen uns auf dem Weg nach Warschau betagte und moderne Bäderkonzepte an. Die ersten Stopps werden im Naturfreibad Bardowick und dem Badesee Tessiner Südsee sein. Eine interessante und informationsreiche Tour durch diese Bäder mit der anschließenden Möglichkeit ein erfrischendes Bad zu nehmen, erwarten Euch.
Ein zusätzlicher Schwerpunkt wird „das Wasser im urbanen Raum „ sein. Dazu werden wir dieses Jahr in Berlin haltmachen und den Potsdamer Platz mit seinem interessanten Gewässernetz erkunden. In Berlin haben wir bereits ein Kontingent an Hotelzimmern für zwei Nächte in dem Szene-Viertel Friedrichshain reserviert. Am nächsten Tag gibt es ein aufregendes Programm für euch, denn es gibt entweder die Möglichkeit mit dem Boot über die Spree zu fahren und vom Wasser aus an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei zu kommen um einen guten Überblick der historischen Gebäude zu erhalten. Oder, für alle noch Abenteuerlustigeren, gibt es die „Underground Tour“ in die Berliner Unterwelt, wo ihr bei einer Führung alte Tunnel und Bunker Berlins entdecken könnt.
Außerdem haben wir einen modernen und gemütlichen Konferenzraum im Hotel gemietet, der für Meet-ups und Besprechungen zur Verfügung steht. Ein schönes Ambiente und Snacks, sowie ein Beamer erwarten Euch.
Nach unserem Aufenthalt in Berlin geht es dann mit dem Zug weiter nach Warschau. Dort machen wir unseren letzten Stop im Naturbad Swietochlowice. Anschließend geht es dann zum internationalen Schwimmteich Kongress 2019. Wir freuen uns auf euch!

hier finden Sie das Sternfahrt Programm

Kongress

Der Schwimmteichkongress ist im September 2019.

VORLÄUFIGES PROGRAMM

Vorträge des vergangenen Kongresses 2017 in Leeuwarden können von Mitgliedern der in der IOB angeschlossenen Verbände in der online-Bibliothek der IOB-Internetseite gelesen werden (download) Sie finden sich unter dem Publikationstyp »Broschüre/Vorträge«.

PONDY AWARD

Alle Kongress-Teilnehmer können während der Kongresstage an der Wahl der Sieger des internationalen PONDY AWARD, der auch 2019 wieder von der IOB ausgeschrieben werden wird.